Es gibt zwei Versionen dieser Strategie: Einzel-Dutzend-Wette und Doppel-Dutzend.

Beim Single-Dutzend-Einsatz verwendet der Spieler eine progressive Wettlinie. Es geht vom Minimum bis zum Maximum des Casino-Tisches. Das Ziel des Spielers ist es, eine Single-Douzen-Wette zu verwenden, um vor dem Ende der Liste zu gewinnen.

Einige Beispiele für Techniken, die in Roulette-Spielen verwendet werden:

  • Wetten, dass nach zwei aufeinander folgenden Auftritten dasselbe Dutzend erscheinen würde.
  • Wetten Sie auf das Dutzend, dass die letzten 15, 9 oder 5 weiteren Runden erschienen sind.
  • Wetten Sie auf das Dutzend, erscheint nach 7 oder mehr Runden erneut.

In Double-Dozen verwendet der Spieler zwei Dutzend Wetten (im Gegensatz zu einem) und verwendet auch Wettmetadaten, die in Sigle-Douzen Bet verwendet werden.